CGI-Programme auf Mac OS Server 5.1 ausführen

Möchte man auf  OS X El Capitan 10.11.4 mit dem OS Server 5.1 CGI-Programme ausführen, so wird man das CGI Verzeichnis in das die Scripte kommen, erstmal vergeblich suchen. Den ist es nicht vorhanden. So erging es mir heute bei einem neu aufgesetzten System.

Ein Blick in die httpd_server_app.conf verät einem aber wo dieses eigentlich sein sollte. Und zwar in /Library/Server/Web/Data/CGI-Executables

Also einfach in /Library/Server/Web/Data/ wechseln und dort ein Unterverzeichnis mit dem Namen CGI-Executables erstellen.

Zum testen könnt ihr dieses kleine Perl Script unter dem Namen test.pl dort speichern.

#!/usr/bin/perl
print "Content-type: text/html; charset=iso-8859-1\n\n";
print "<html>";
print "<body>";
print "Hello World";
print "</body>";
print "</html>";

Dann ein Terminalfenster öffnen und in das Verzeichnis wechseln

cd /Library/Server/Web/Data/CGI-Executables

Dort müssen dann noch die Zugriffsrechte angepasst werden

sudo chmod 755 test.pl

Danach läßt sich das Script im Browser ausführen:

http://localhost/cgi-bin/test.pl

Wolfgang Schwarz

Software Entwickler für Mac/Win/Linux, Founder und CEO von Planet Computer & Media GmbH & Co. KG / SkyLine Medienshop in Donauwörth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.